Warum das Fahren mit Uber X ab heute gefährlich für dich ist

Heute gab Uber bekannt, den “Uber Pop” genannten Teil seines Dienstes in Zürich einzustellen. Jenen Fahrdienst also, welchen auch Fahrer angeboten haben, die keine Zulassung für die berufsmässige Personenbeförderung besitzen. Ohne eine solche Zulassung dürften diese Fahrer eigentlich gar niemanden gegen Entgelt befördern – Ausser zweimal pro Woche. Weil dies von den wenigsten Fahrern eingehalten wurde, machte… Continue reading

Neubauwohnungen der Stadt am Limmatplatz zum Spottpreis

Gentrifizierung und nicht mehr bezahlbare Mieten sind in Zürich schon lange ein Thema. Aufgrund eines Artikels in der 20 Minuten zu diesbezüglichen städtischen Bemühungen kochen die Emotionen nun reichlich hoch. Die Stadt will nämlich im Herzen von Zürich günstige Neubauwohnungen vermieten. 4.5 Zimmer auf 100 Quadratmatern gibt’s für schlappe 1500.- vermieten. Ein Teil davon soll gar an Flüchtlinge gehen. Der Ansatz,… Continue reading

Über Uber und das Uber-Übel

Heute haben über Mittag gefühlt hunderte von Taxis die Zürcher Innenstadt blockiert, indem sie in einer gewaltigen Kolonne durch die Strassen zogen. Miterlebt habe ich das selber direkt am Central, wo verkehrstechnisch für einige Zeit gar nichts mehr ging. Demonstriert haben sie gegen Uber und gefordert wurde mittels orangem Plakat auf allen Fahrzeugen ein schweizweites Verbot der… Continue reading