Erleichterte Einbürgerung für islamische Fundamentalistinnen

Am 12. Februar 2017 sind wieder Volksabstimmungen in der Schweiz. Abgestimmt wird unter anderem über die erleichterte Einbürgerung von Personen der dritten Ausländergeneration. Während die Vorlage zur automatischen Einbürgerung der zweiten Generation 2004 noch mit 56.8% Nein-Stimmen abgelehnt wurde, stehen die Chancen diesmal deutlich besser. Und das wurmt die Rechte. Zum Verständnis: Die erleichterte Einbürgerung unterscheidet sich von der ordentlichen Einbürgerung hauptsächlich darin, dass… Continue reading

Straight outta Europe

Die Bevölkerung hat mit 51.9% Mehrheit entschieden. Der Brexit ist beschlossene Sache. Das Vereinigte Königreich verlässt die Europäische Union und David Cameron seinen Posten als Premierminister. Das Chaos ist perfekt. Im Vorfeld wurde viel spekuliert und diskutiert, grundsätzlich aber mit einem Verbleib in der EU gerechnet. Auch vom Anschlag auf die Labour-Abgeordnete Jo Cox dachte… Continue reading

Eine Alternative für Deutschland. Und die Schweiz

Die Deutschen haben gewählt. Zumindest in einigen Bundesländern. Und die grosse Siegerin heisst Alternative für Deutschland (AfD). Vor kurzem noch belächelt, ist sie nun plötzlich vielerorts zweitstärkste Partei. Da drängt sich mir unweigerlich ein historischer Vergleich auf. Damit ist aber nicht die oft polemisch geschwungene Nazi-Keule gemeint, sondern eine Entwicklung der etwas jüngeren Schweizer Geschichte:… Continue reading